Über mich

„Im direkten Austausch mit Menschen ist mir neben der aktiven Kommunikation ein achtsamer,
wertschätzender und aufrichtiger Umgang das Wichtigste.
Eigenverantwortliches Handeln und ständige Reflexion in der therapeutischen Praxis,
sowie die ständige Bereitschaft zu meiner persönlichen Weiterbildung sind bedeutende Aspekte meiner Arbeitshaltung.“


Ich bin seit 2015 in freier psychotherapeutischer Praxis tätig.
Praktika absolvierte ich u.a. am Ameos Klinikum in Bad Aussee (Psychosomatische Klinik),
im Beratungszentrum in Liezen und im Kinderschutzzentrum in Liezen.

Indem eine Person sich verstanden fühlt, kann es gelingen, dass sie sich selbst besser verstehen lernt.
Eine der Grundbedingungen der personzentrierten Psychotherapie ist ein wertschätzender Umgang miteinander, welcher es ermöglicht, einen Prozess der Veränderung in Gang zu bringen.
Es ist mir ein Bedürfnis den Menschen bei diesen Entwicklungen zu begleiten und
ihn in einer wohlwollenden Atmosphäre in schwierigen Lebenssituationen beizustehen.

HINWEIS:
Diese Website speichert keine personenbezogenen Daten. (Warum?)